Hintergrund

Mittwoch, 26. Februar 2014

Hellau

Da wir in unmittelbarer Nähe der Karnevalshochburg Düsseldorf leben
und Köln auch nicht weit ist, gehen die Kinder hier morgen kostümiert in die Schule !
 
Lars Wunsch war ja Steve von Minecraft,
dabei handelt es sich um ein Computerspiel,
bei dem alles aus Klötzchen besteht !!!
 
Wie im letzten Post berichtet,
habe ich Hand angelegt und den Kopf und die Spitzhacke,
welche ich im letzten Post versehentlich als Schwert bezeichnet habe,
selber gemacht.
 
Hier das fertige Ergebnis
 
 
 
Ansonsten haben wir trotz der Nähe zu den Karnevalhochburgen,
mit Selbigem nichts am Hut.
 
Allen die Spaß dran haben wünsche ich schöne Tage!!
 
LG
 
 


 
 

Samstag, 22. Februar 2014

So ..

sah mein heutiger Samstag aus...
 
Gestern kamen per Post die Scherblätter für die Hundehaarschneidemaschine zurück,
sie waren stumpf und wurden geschliffen.
Da hieß es heute Morgen endlich:
 
Schnipp, schnapp die Haare ab!

Was bei Joshi und Sorbas aber wenig Begeisterung auslöste,
hier der Blick von Sobas als er die Maschine sah:
 
 
Aber es ging wacker an die Arbeit,
bei Sorbas ist es wirklich Arbeit...es hat bei ihm fast 2 Stunden gedauert bis alles runter war.

 
Jetzt sieht er gar nicht mehr dick aus !

 
Joshi hat kaum Unterwolle, er war nach 45 Minuten fertig.

 
Diese Tüte ist nur durch mit Sorbas Wolle voll !!

 
Dann mußte ich heute Nachmittag noch kreativ werden:
 
Ein Karton mit 2 Löchern, was das wohl wird ?

 
Am Donnerstag ist ja Weiberfastnacht und da sollen die Kinder kostümiert in die Schule kommen.
Hmmm, Lars spiel gerne Minecraft und wollte dann diese Maske.
 
 
 
Aber zwischen 20€ und 33€ für einen Karton wollte ich wirklich nicht ausgeben.
Also war ich ihm Keller, habe einen passenden Karton rausgesucht und angefangen:
 
 
Lars findet es super und jetzt muss ich noch ein Schwert in dieser Art basteln,
 
 
denn es soll auch so um die 25 Euro kosten soll.
 
Werde morgen mal sehen, was ich da an stabilem Karton im Keller finde,
für heute habe ich keine Lust mehr.
 
LG
 
 
 

Mittwoch, 12. Februar 2014

12 von 12

So heute Mittag auf dem Weg von der Arbeit fiel mir ein
heute ist ja 12 von 12 bei Frau Kännchen.
Also habe ich angefangen Fotos mit dem Handy zu machen,
dadurch ist die Qualität nicht so toll, aber man kann was sehen.
 
Allerdings war es kein spannender Tag.
 
Schönstes Wetter auf der Heimfahrt..
 
 
Gestern Abend mein Handy mit einem neuen Hörbuch aus der Bücherei bestückt
und es ist klasse ! 
 
Zwischenstation, die Raubtiere brauchen Nachschub.

 
An dem Empfangskomitee im Vorgarten erfreut....


 
Hurra, ich kann wieder Stöcke zerlegen !!
Joshi liebt es Holz zu bearbeiten...im nächsten Leben wird er ein Rückepferd !!
Leider sind wie Fotos nichts geworden, wo er einen halben Baum mitschleppt.

 
In unserem Wald wird seit Wochen schwer gearbeitet,
hoffentlich lassen sie noch was stehen *grins.

 
Lars fiel heute Nachmittag ein, dass sie für morgen noch ein neues Vokabelheft mitbringen müssen.
Also musste Mutter schnell flitzen.

 
Und statt vor der Vokabelheft-Aktion nachzusehen,
habe ich erst hinterher festgestellt, dass Diesel halbwegs preiswert ist.
Also noch mal los tanken !

 
Uih, beim Tanken festgestellt, dass unsere Hunde ganz schön viel Dreck machen.
Da geht es morgen, wenn schönes Wetter ist, erst mal in die Waschstraße !!

 
So das war mein 12., mehr gibt es hier.
 
LG

Sonntag, 2. Februar 2014

Jetzt sind wir schon im Februar

Eigentlich war ich immer der Meinung der Januar würde langsam vergehen,
aber dieses Jahr ist das nicht der Fall.
Er hat doch gerade erst angefangen und schon ist er um.
Jetzt sind wir schon im Februar und der ist ja sowieso ein kurzer Monat !
 
Heute hatten wir hier richtigen Frühling !!
Es waren heute 13° Grad bei uns,
die Meisen haben heute Morgen schon unser Vogelhäuschen inspiziert,
da mußte wir raus....
 
Seht Euch nur den Himmel an!!
 


 
Der Cache wurde erfolgreich gehoben !!

 
 
Und dann wollte ich Euch ja noch das Ergebnis meines Fotobuchs zeigen.
Ich hatte es ja am 24.01. erstellt und bestellt,
am Freitag morgen kam es an...
 

 
Das Ergebnis gefällt mir sehr gut,
aber ich habe noch ein zweites Fotobuch erstellt bei Photobox.
Da gab es das Angebot für Neu-Kunden, dass man nur das Porto zahlen muss.
Also habe ich letzten Samstag das nächste Buch fertiggestellt und bestellt.
Es war schon am Dienstag bei uns zu hause und es gefällt mir noch ein bichen besser...
 
 
 
Ich muß allerdings zugeben, dass ich mir für den Einband noch die Blumen für 2,90 Euro gegönnt habe.


 
Es war nicht schwer die Bücher zu erstellen,
man muss sich nur etwas Zeit nehmen.
 
GlG