Hintergrund

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Nach dem Sturm

Wir haben hier den Sturm gut überstanden,
nix passiert....Häuschen steht noch.
 
Gestern waren wir am Strand und in Hellevoetsluis im Einkaufszentrum,
ich brauchte unter anderem noch Wolle für ein neues Projekt.
 
Anschließend waren wir noch imhalten Hafen von Hellevoetsluis..
 
 
Heute waren wir erst in der Dünenlandschaft von Ouddorp und dann noch am Strand spazieren.





 
Lars trägt eine "UNOX"-Mütze...hihihi in den Niedrländischen Farben und dazu noch Orange.
Die Mütze gibt es gerade bei AH, wenn man 3 Unox-Produkte kauft.




 
Anschließend sind wir nach Hause. Und hatten leckeren Kaffee und Appeltaartje.
Hier noch das neue Häkelprojekt,
welches ich gestern Abend noch angefangen habe.

 
So soll es dann fertig aussehen..
(wenn Ihr auf das Bild klickt, kommt Ihr zu Pfiffigste und Ihren Dawanda-Laden).
 
http://de.dawanda.com/product/52576995-Haekelanleitung-Weihnachtsbaumkissen
 
So ich will weiterhäkeln.
 
LG
 
 
 

Montag, 28. Oktober 2013

Stürmische Grüße

aus Zeeland sende ich Euch !!!
 
Gestern am Strand sind wir fast weggeflogen und gesandstrahlt worden,
die Hunde hatten trotzdem ihren Spaß.
 




 
Zurück im Mobilheim gab es frisch gebackene Brownies und einen leckeren heißen Kaffee.
Danach habe ich gehäkelt, wie schon geschrieben mit der roten und weißen Wolle.
Da Weihnachten ja doch nicht mehr soooo weit weg ist.
Es macht super viel Spaß !
Die Anleitung findet Ihr hier.


 
Diese Nacht wurde es noch stürmischer...die Vogel haben hier sehr zu kämpfen.
Hier zwei kleine Filme vom Mobilheim aus gesehen ist 30 Minuten her...
Es wird gerade noch stürmischer, wohl eher Orkan-Böen.
 
 
 
 
LG
 
 

Freitag, 25. Oktober 2013

Rot

ist das Thema bei Luzia Pimpinella !!
Gestern bin ich leider nicht mehr zum Posten gekommen,
dafür heute....
 
Als ich gestern von der Arbeit kam,
stand ein großes aber flaches Paket bei uns in der Diele.
Es war von Brands4friends.....komisch ich habe doch gar nichts bestellt.
Egal Paket geöffnet und heraus kam ....
diese tolle Fußmatte.
 
 
Hmmm, wirklich komisch, weil ich bei denen auch gar nicht angemeldet bin.
Nun gut heute Morgen habe ich mir erst mal einen leckeren Latte in meiner Lieblingstasse gemacht.
 
 
Und dann gemailt und nachgefragt, wie es seien könnte, dass ich kein Kundenkonto hätte,
sie mir aber was zugeschickt haben.
Es kam auch schnell eine Antwort..

Hallo Andrea,
vielen Dank für deine E-Mail.

Ist dir die folgende Person bekannt?

Kristina J*

Ich bedanke mich für deine Unterstützung und wünsche Dir einen schönen Tag.

Na klar kenn ich Kristina, eine ganz liebe Freundin,
die ich noch aus den Grundschultagen habe.
Leider sehen wir uns nicht oft !!
Als ich sie anmailte meinte sie,
sie hätte bei der Matte an mich gedacht.
 
Ich habe mich riesig gefreut
und kann sie jetzt auch unbesorgt nutzen.
 
So und morgen geht es das letzte Mal in diesem Jahr nach Zeeland
und dieses Garn werde ich einpacken.

 
Was es wird erfahrt Ihr später.
 
Ich bin weiter packen!!
 
So dies zum Thema rot von mir,
mehr seht ihr hier.
 
LG
 

 
 
 

Montag, 21. Oktober 2013

Ist denn schon Weihnachten ?....

Natürlich nicht,
aber als ich dieses Stickmotiv gesehen habe,
wußte ich, das mußt Du haben !!!!
 
Und so hüpfte am Wochenende mein erstes Lebkuchen-Mädchen von der Stickmaschine...
 
 
 
Es gibt noch einen Jungen, der kommt auch bald dran.
Aber eine liebe Kollegin aus Stuttgart *winke, winke Karin
wollte gerne für sich und ihre beiden Töchter drei Mädchen.
@ Karin: Ich hoffe, das erste Mädchen gefällt Dir schon mal.
  
Ansonsten habe ich am Wochenende meinen angesetzten Sauerteig zu einem Brot verarbeitet.

 
nur leider habe ich wohl zu kleiner Hände...
zu wenig Sauerteig....
da wurde das Brot halt kleiner und ich konnte keinen Sauerteig aufheben.
Egal werde ich noch mal versuchen.
(Absolut kein Fotolicht !!!)

 
Dann kam gestern Nachmittag noch eine alte Klassenkameradin vorbei,
auf die Schnelle habe ich Zimtschnecken gemacht.
Hmmmm soooo lecker !!!

 
 
So Ihr seht, ganz faul war ich nicht ;-)
 
LG
 
 
 

Sonntag, 13. Oktober 2013

Premiere

Ich hatte gerade eine Premiere!
Wie ich ja berichtet habe, wurde vor einiger Zeit ein Geburtsgeschenk für die Firma
von mir bestickt.
Das hat einen Kollegen so begeistert, dass er gerne einen Oberhemdkragen bestickt haben wollte.
Habt Ihr das schon mal gemacht ?
Ich nicht und dann hat er mir natürlich kein altes Hemd mitgebracht,
nöööö ein ganz neues noch in Verpackung.....
 
Da hatte ich schon etwas Respekt, wollte das gute Teil ja nicht verunstalten.
Also erst mal den Schriftzug auf einem alten Stückstoff ausprobiert...
 
 
Der sah schon mal gut aus...dann auf Stickvlies markiert,
wie der Kragen angebracht werden muss
und dann mutig gestickt !!

 
Geht doch !!!
Mir gefällt es, sieht richtig edel aus.
 
So hoffentlich freut sich der Kollege morgen auch.
 
LG
 
 
 

Donnerstag, 10. Oktober 2013

GELB/YELLOW [ Beauty is where you find it]

Das paßt ja heute wie Faust aufs Auge....
Luzia Pimpinella hat heute das Thema Gelb.
Und Gelb beschäftigt mich ja nun wirklich die letzten zwei Tage sehr.



Wer wissen möchte, wie ich an so viele Quitten gekommen bin,
kann es hier sehen.

LG



Mittwoch, 9. Oktober 2013

Quitten-Ernte goes Hollywood

So nachdem ich heute Nachmittag schon in der Küche gestanden
und Quitten-Marmelade mit Rum (nee, nee nicht das Gelee, das kommt morgen)
und auch noch Quitten-Senf hergestellt habe.
Ging das Telefon und meine Mutter erzählte,
meine Tante aus Velbert habe mich gerade im Fernsehen gesehen.
Es ist jetzt auch in der Mediathek des WDR zu sehen....

 
Viel Spaß beim Ansehen.
 
LG
 

Dienstag, 8. Oktober 2013

Lüftung des Geheimnisses

Also wie schon richtig vermutet wurde.....
es handelt sich um eine Quitte.
 
Ich habe am langen Wochenende einen Bericht über Foodsharing gesehen
und fand diese Idee klasse!!!
Es geht dabei darum, dass nicht soooooo viele Lebensmittel weggeworfen werden sollen,
man kann sich hier anmelden und dann Lebensmittel,
die nicht mehr gebraucht werden anbieten.
 
Sonntag Abend habe ich mich angemeldet und direkt zwei Essenskörbe gefunden,
die mich interessierten.
Der eine in Hilden...
es wurden frische Tortellini und eine Pakung gekochter Schinken angeboten.
Da es um die Ecke war, sollte dies der erste Test sein....
heraus kam ein super netter Kontakt und leckere Tortellini.
 
Der nächste Esskorb war in Solingen,
nicht weit von hier und dort wurden ca. 20 kg Quitten angeboten.
Also habe ich mein Interesse angemeldet,
der Teilnehmer schickte mir seine Telefonnummer und bat um einen Rückruf.
Habe ich dann gestern direkt gemacht,
er berichtete, dass der WDR ihn angemailt habe und sie unsere Ernte gerne drehen würden.
Ob wir Lust hätten mitzumachen?
Na klar, gesagt getan....
heute um 14 Uhr ging es los.
 
Es wurde gedreht, geerntet und weiter gedreht und weiter geerntet...
 


 
nach einer knappen Stunde hatte der WDR seinen Film im Kasten und ich meine Quitten im Korb.
Es ist ein großer Waschkorb voll geworden.

 
Daraus wird jetzt in den nächsten Tagen leckerer Gelee, Likör usw produziert.
 
Gesendet wird am Donnerstag in der aktuellen Stunde bergisches Land.
 
LG
 

Montag, 7. Oktober 2013

Morgen Mittag...

wird es spannend !
Es geht um folgende Frucht...
 

Näheres werdet Ihr dann morgen erfahren.
 
LG
 

 
 
 

Freitag, 4. Oktober 2013

Kurze Auszeit

haben wir uns genommen und sind auf nach Ouddorp.
Wettertechnisch haben wir Glück,
Gestern war es traumhaft.
Heute hat um 6 Uhr gewittert, aber ab 8 Uhr hat die Sonne geschienen.
 
Wir haben dann heute einen kleinen Cache auf der Gassi-Runde gemacht.
Hier ein paar Bilder....
 
Joshi muss immer eine Aufgabe haben,
da werden auch schon mal versucht ganze Bäume zu tragen,
der ist schon eher klein.
 
 
Es war so warm, da reichte ein T-Shirt, die Jacken konnten im Auto bleiben.

 
Und jetzt wurde ein anderer Ast transportiert,
Sorbas interessiert sich da eher für die Schwäne auf dem Teich...

 
 
Die Gräser färben sich schon herbstlich....


 
LG