Hintergrund

Dienstag, 8. Oktober 2013

Lüftung des Geheimnisses

Also wie schon richtig vermutet wurde.....
es handelt sich um eine Quitte.
 
Ich habe am langen Wochenende einen Bericht über Foodsharing gesehen
und fand diese Idee klasse!!!
Es geht dabei darum, dass nicht soooooo viele Lebensmittel weggeworfen werden sollen,
man kann sich hier anmelden und dann Lebensmittel,
die nicht mehr gebraucht werden anbieten.
 
Sonntag Abend habe ich mich angemeldet und direkt zwei Essenskörbe gefunden,
die mich interessierten.
Der eine in Hilden...
es wurden frische Tortellini und eine Pakung gekochter Schinken angeboten.
Da es um die Ecke war, sollte dies der erste Test sein....
heraus kam ein super netter Kontakt und leckere Tortellini.
 
Der nächste Esskorb war in Solingen,
nicht weit von hier und dort wurden ca. 20 kg Quitten angeboten.
Also habe ich mein Interesse angemeldet,
der Teilnehmer schickte mir seine Telefonnummer und bat um einen Rückruf.
Habe ich dann gestern direkt gemacht,
er berichtete, dass der WDR ihn angemailt habe und sie unsere Ernte gerne drehen würden.
Ob wir Lust hätten mitzumachen?
Na klar, gesagt getan....
heute um 14 Uhr ging es los.
 
Es wurde gedreht, geerntet und weiter gedreht und weiter geerntet...
 


 
nach einer knappen Stunde hatte der WDR seinen Film im Kasten und ich meine Quitten im Korb.
Es ist ein großer Waschkorb voll geworden.

 
Daraus wird jetzt in den nächsten Tagen leckerer Gelee, Likör usw produziert.
 
Gesendet wird am Donnerstag in der aktuellen Stunde bergisches Land.
 
LG
 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Andrea,
das ist wirklich eine tolle Sache! Und Du Glückliche hast jetzt Quitten :O) Ich liebe Quittengelee! Hab schon geschaut, bei uns in der Nähe gibt es leider keine Angebote :O(
Ich werd weiter beobachten!
Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Claudia Gerrits hat gesagt…

Ha, wie cool! Jetzt kommst du auch noch ins Fernsehn! ;-)
GlG Claudi

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Wie aufregend!
Liebe Grüße,
Markus

ChELseA LaNE hat gesagt…

Wow, so kann es gehen. Ich hoffe ihr hatte viel Spaß und einben Einblick ins Filmleben. ;-)
Oh, Quitten sind schon was Feines. Wenn sie nicht so super hart wären und meine Hände danach nicht mit Blasen verziert sind. ;-)
Den Link werde ich mir mal direkt anschauen, scheint eine gute Idee zu sein und hilft die Wegwerfgesellschaft zu reduzieren!

Liebe Grüße und verfluche die Quitten nicht nach dem 10ten Kilo
Claudia