Hintergrund

Mittwoch, 26. Juni 2013

Homemade im my kitchen

Heute hatte ich einen Gleittag,
weil Lars mit der Klasse eine kleine Abschlußfahrt macht.
Letztes Jahr waren sie von Montag bis Freitag weg
und deshalb diese Woche nur von Mittwoch bis Freitag und auch nur 2 Orte weiter.
Aber es kommt ja bekanntlich nicht auf die Entfernung an,
Spaß werden sie sicher auch da bekommen.
Tja und weil er unbedingt von mir heute an der Schule abgesetzt werden wollte,
habe ich einen Gleittag genommen.
Als das Kind weg war, da bin ich erst mal einkaufen.
Dann habe ich für meine Kollegen eine grüne Torte gemacht.
Rezept und Foto findet Ihr hier.
Und weil ich von Perabella auf Youtube noch andere tolle Rezepte gesehen habe,
wollte ich heute noch was ausprobieren.....
Was es ist ?
Ratet mal....
Die Zutaten im Thermomix...

Dann in eine Auflaufform und mindestens eine Stunde warten...
Habt Ihr schon eine Idee ?


Dann aus der Form gestürzt...


und in Rauten geschnitten.
Jetzt ist es doch klar oder ?


Hier im Glas meine ersten selbstgemachten Marshmallows
und sie sind sooooo lecker.
Im kleinen Glas sind Reststücke kleingeschnitten für Kakao.


Heute muss der Themomix richtig schufften,
denn jetzt mache ich noch schnell Hühnerfrikasse.

So heute Abend ist noch Elternabend für die weiterführende Schule,
Rainer hat gerade angerufen, daß er es nicht schafft,
d.h. ich muss alleine hin.

LG
  

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Lecker ♥ ich lieb ja so nen Süsskram und beim Grillen müssen die auch immer dabei sein! :-)
GlG Claudi

Botin In der früh hat gesagt…

liebe Andrea,

ich hoffe, Du hast den Abend gut überstanden! Es gibt ja so eine Sorte Eltern, derentwegen dauert es immer extra lange ;o)
Der grüne Kuchen ist ja mal ein Highlight, aber die Marshmallows sind bestimmt auch genial lecker! Tolle Idee. Liebe Grüße, Elke