Hintergrund

Montag, 1. April 2013

Kijk bij de boer 2013

Heute am 2. Osterfeiertag hatten hier ein paar Bauern Tag der offenen Türe,
d.h. Kijk bij de boer.


 
Wir waren zu erste bei einem Tulpenbauern...
 
 
Hier im Bild das Dunkle oben sind weitere Tulpenzwiebeln.

 
Angebaut werden die Tulpen ohne Erde....sehr interessant !!!
Sie sind als Schnittblumen geplant und hier werden die Sträuße fertig gemacht.
 
  
Weiter ging es zu einem Kartoffelbauern,
wo es beeindruckende Landwirtschaftsmaschinen gab.
 

Hier sind die Reste der Ernte von 2012 zu sehen.

 
Zum Schluß sind wir noch zu einem Milchbauern.

 
Und das ganze bei traumhaften Wetter, allerdings war es heute weiterhin sehr kalt.
 
LG
 
 
 

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Oh wie interessant, schön daß ihr das genutzt hab. Hier ist das Wetter auch super toll, ganz sonnig aber kaaaaalt *schnatter*...
GglG Claudi

Botin in der Früh´ hat gesagt…

Liebe Andrea,

warum ist in meiner Phantasie ein Bauer immer einer, der Vieh hat UND Pflanzen anbaut? Aber irgendwie ist das heute nicht mehr so. Die Muhkuhs sind auch kaum mehr draußen :o( Und Tulpenbauer finde ich schon fast witzig ;o) Aber schön bunt!
War bestimmt ein interessanter Tag. Hier war es auch herrlich sonnig, aber kühl.
Weiterhin schöne, entspannte Tage. Liebe Grüße, Elke