Hintergrund

Sonntag, 17. März 2013

Glück gehabt

haben wir ja heute mit dem Wetter,
denn statt dem angesagten Dauerregen, kam sogar zeitweise die Sonne raus.
Wir haben uns heute auf den Weg nach Krickenbeck bei Venlo gemacht, um einen Cache zu heben.
Und jedes Mal stellen wir fest, dass es wirklich tolle Gebiete in keiner großen Entfernung gibt,
die wir sonst bestimmt nicht entdeckt hätten.
 
Die Fotos hat alle Lars heute gemacht,
der ja eigentlich gar nicht mit wollte,
aber den Ausflug hinterher toll fand....
wie meistens, man muss ihn zu seinem Glück zwingen.
 
Der Cache führte uns zu den Krickenbecker Seen,
ein altes Moor wurde renaturiert und viele Canada-Gänse überwintern dort.
 
Eine wirlich fazinierende Landschaft, aber seht selbst...
 



 
Für unsere Hunde war es etwas stressig, denn rechts und links vom Wegesrand warteten diverse Enten-, Haubentaucher- oder auch Blesshuhnbraten.


 
Hier hat Lars im See einen Berg leerer Muscheln entdeckt.

 
Danach haben wir noch einen Abstecher nach Venlo gemacht und noch ein bißchen Vla usw gekauf.
 
Ich wünsche Euch einen schönen Wochenbeginn.
 
LG
 

 

1 Kommentar:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Ach da bist du ja mal, oder???
Dann kommt dein Sohn auf dich ;-)
So würde ich euch wenigstens am Strand erkennen *lach* - ggfs.
Nach Venlo fahren wir auch noch in den Osterferien, DRINGEND nötig, überlebenswichtige Sachen gibt es nur dort! :-))))
GglG Claudi