Hintergrund

Dienstag, 26. Juni 2012

Ich liebe es

Im Moment ist mein liebster Gang zum Gemüsebeet.
Da wird fast täglich frischer Salat geerntet.....
und da Joshi sehr, sehr neugierig und quirlig ist, muß er natürlich alles kontrollieren.


Er hat übrigens gestern seinen Sommerschnitt bekommen und Sorbas auch.....
es war schon wieder sehr, sehr nötig. Hmmm vielleicht sind es ja gar keine Bouviers sondern Schafe.

Hier noch ein Teil des Gemüsebeetes, sowie im Hintergrund die Kartoffeln im Kübel.
Davor in den Kübeln sind links Zucchini (hurra, diesmal blühen sie auch) und rechts Tomaten.
In dem großen Topf im Vordergrund war ein Bambus, der hat leider den Winter nicht überlegt und da ich noch Zucchini-Samen hatte, wurden sie auch noch in die Erde gesteckt.


Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

LG




Sonntag, 24. Juni 2012

Dem Wetter getrotzt

oder wann wird´s mal wieder richtig Sommer ?!

Aber gut, wenn wir einen richtigen Sommertag gehabt hätten,
dann wäre diese Cache-Tour eindeutig zu anstrengend gewesen.
Wir waren in Solingen und es war am Anfang vom Regen her auch erträglich....
Wir hatten wirklich kleine schmale Wege zu nehmen.


Tolle Fingerhüte standen am Wegesrand und ich habe beschlossen,
ich brauche sie unbedingt bei uns im Garten!!!
Allerdings muß man mit den Samen aufpassen, sonst hat man hinterher tausende. Das Problem hatte meine Eltern mal.


Stellenweise hätten wir eine Machete gebraucht,
es gab sogar noch zugewachsenere Wege.


Das Un-Wildkraut war zum Teil Menschenhoch und man mußte aufpassen, daß man die anderen nicht verlor.


Seht Ihr die Tropfen auf dem Fingerhut ?


Als wir wieder zuhause waren, kamen schnell alle naßen Sachen in die Maschine und die Schuhe stehen jetzt zum Trocknen.

Schön wars trotzdem, denn man hatte den Wald für sich.

LG



Freitag, 22. Juni 2012

Leidiges Thema

Hallo zusammen,

vielen Dank fürs Daumen drücken, es hat geholfen !!!
Ich habe die letzten 2 Tage voll gearbeitet bzw, habe das Seminar besucht.
Lars hat es jetzt auch hoffentlich überstanden, heute ist er wieder in der Schule.

Gestern Nachmittag hatte ich dann auch schon das Gefühl, er hat leicht viereckige Augen,
aber mal ehrlich, ich hätte es früher auch ausgenutzt und mal richtig ausgiebig das Programm studiert ;-)

Heute hat mich das leidige Thema



Hausarbeit wieder,
aber die Küche und das Gäste-WC sind gemacht, jetzt fröhlich weiter ans andere Bad und dann noch Wohn-/Eßzimmer.

Abends werden wir natürlich der deutschen Mannschaft kräftig die Daumen drücken.

LG


Dienstag, 19. Juni 2012

Das brauche ich

Hier ist seit dem Wochenende irgendwie der Wurm bzw. Magen-und-Darm drin.
Lars ging es ja schon am Wochenende nicht wirklich gut,
aber das haben wir erst mal auf den Schlafmangel der Klassenfahrt geschoben.

Er wollte auch gar nicht mit Cachen, wir waren in Brüggen an der niederländischen Grenze und danach noch kurz in Roermond, wir können es wirklich nicht lassen ;-)

Aber seit gestern hat er Durchfall, heute hat er sich dazu noch übergeben....
und mir geht es die letzten Tage auch nicht wirklich gut.
Immer wieder Übelkeit, aber die verzieht sich GsD immer wieder.
Zu meinem Glück muß ich morgen und übermorgen auch noch ganztags arbeiten bzw. habe so ein blödes Seminar....drückt mir die Daumen, daß ich durchhalte.

Dafür habe ich mir für den nächsten Urlaub schöne Häkelanleitungen bei Silke von Glückskreativ geholt.

Wollt Ihr mal sehen ?

Weil Taschen kann Frau ja nie genug bekommen....

und unsere Sofa-Kissen so langsam den Geist aufgeben.


Mhhh, ich glaube vorm Urlaub muß ich dann noch eine Catania Bestellung tätigen.

Aber erst wird das andere Häkelprojekt fortgesetzt, wobei ich hier im Moment leider zu nichts komme. Im Moment darf ich eher so Anreichungen wir Tee, Wasser, Zwieback machen.

LG




Donnerstag, 14. Juni 2012

Träume

Soll ich Euch mal verraten, von welchem Auto ich gerade träume ?

Ihr kennt doch sicherlich von Piaggio die kleine Dreirad-Autos APE. Die finde ich total klasse,
aber mein Traum wäre dieses Sondermodel....

ein APE Calessino.
Ist es nicht süß ?


Im Sommer bei schönem Wetter mit ihm eine oder auch zwei Runden drehen, das wärs !





Es gibt ihn sogar als Elektro-Version (denn der Diesel ist schon mächtig laut),
aber 19.900 Euro ist dann für ein Spaßauto doch eine Stange Geld.
Da heißt es Lotto spielen und erst mal weiter träumen.

So aber jetzt muß ich in Lars Zimmer weitermachen, denn er kommt morgen schon wieder und es gibt noch einiges zum Entsorgen.

LG


Dienstag, 12. Juni 2012

Hurra

So Ihr Lieben, wir sind am Sonntag gut wieder zu hause gelandet !
Allerdings mußte ich dann direkt Lars Koffer für seine Klassenfahrt zu ende packen.

Gestern Morgen um 9:45 Uhr war dann vor der Schule der Treffpunkt,
der Bus war auch schon da, allerdings mußte er erst noch von der Polizei kontrolliert werden
(was ich auch wirklich gut finde).
Ein Birnchen am Hänger tat es nicht, aber das war schnell gewechselt und dann wurde kräftig aus dem Bus und vor dem Bus gewunken.
Bei uns war es ja nicht das erste Mal, denn Lars ist vor 2 Jahren schon mal alleine mit der Stadt, in den Sommerferien nach Wangerooge gefahren.

Ich wollte eigentlich gestern noch einiges im Haushalt machen,
aber ich hatte total Kreislaufprobleme und bin so auf dem Sofa gelandet.

Heute war alles wieder gut und ich habe auf der Arbeit nur kurz meine Mails kontrolliert.
Doch was sehe ich da.....

Hinweise hierauf


Ich habe bei Bun Tine dieses tolle maritime Set gewonnen,

ich freue mich so sehr und wäre fast durchs Büro gehüpft.


Nach der Arbeit war ich dann mit den Hunde draußen,
bäh hier ist es total schwül und es wurde ganz schwarz.
GsD haben wir es aber trocken zum Auto geschafft.

Und jetzt kam die große Überwindung....
ich habe mich ganz nach oben begeben und angefangen Lars Zimmer aufzuräumen und vor allem auszumisten.
Da morgen der Müll abgeholt wird und er ja gerade nicht da ist, kann man diverse Sachen schnell verschwinden lassen.
Boah, ich habe schon richtig Angst eine Staublunge zu bekommen...ich glaube, da muß ich doch öfters mal richtig sauber machen.

LG

 


Samstag, 9. Juni 2012

HUP Holland

Naja, eigentlich die "falsche" Mannschaft, aber da wir gerade in Ouddorp sind,
kann man sich hier nicht von Orange in allen Variationen fernhalten.

Und so haben wir auch diverse EM Artikel heute gekauft (bzw. im Supermarkt bekommen) ....


Es gibt glaube ich keinen Laden, in dem man keine Deko oder sonstiges in der Nationalfarbe findet !
Im Moment zeigt sich die Mannschaft allerdings nicht so erfolgreich,
aber es ist ja noch eine Halbzeit zu spielen.

Die letzten Tage hatten wir sehr windiges Wetter...eher Sturm,
aber ich liebe es mal so richtig durchgelüftet zu werden.

Nur haben wir es dann doch vorgezogen, am Grevelinger Meer statt der Nordsee mit den Hunden zu laufen, denn sonst hätten wir ein Ganzkörper-Peeling erhalten.

Gestern hatten wir auch Sonnenschein dabei, so daß ich nachmittags im Garten windgeschützt in der Sonne gesessen habe und entspannt lesen konnte.
Abends mußten wir dann nach Rotterdam Lars und Marc abzuholen, da aber Rotterdam diverse Baustellen hat, besonders am Bahnhof, war die Fahrerei nicht so wirklich toll.

Hier noch ein Bild von meinem momentanen Häkelprojekt...


Zpagetti im Fransenlook !

Was es wird zeige ich demnächst.

Und dann heißt es heute ja noch unseren 11 die Daumen zu drücken.

Einen schönen Abend






Donnerstag, 7. Juni 2012

Gemütlich

Rainer und ich haben es heute gemütlich angehen lassen.

Heute Morgen haben wir rumgetrödelt,
später waren wir mit den Hunden am Strand und hatten auch etwas Sonne,
dann mußten wir noch ein paar Sachen einkaufen.

Ich war dann auch noch im örtlichen Bastelgeschäft....
später habe ich dann gehäkelt, mehr dazu vielleicht schon morgen.
Da war es auch gar nicht schlimm, dass es etwas geregnet hat.

Im Moment versucht die Sonne mal wieder durch zu kommen.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

LG

Mittwoch, 6. Juni 2012

Wir sind dann mal wieder weg...

Wir machen uns gleich, wie sollte es auch anders sein,
 wieder auf den Weg ans Meer !
Da Lars am Freitag Schule hat und mein Neffe zum Praktikum muß, kommen die beiden am Freitag Abend mit dem Zug nach.
Eh sich jetzt Sogen gemacht werden, Marc ist 19 Jahre also erwachsen, so könne die beiden zusammen nach Rotterdam kommen.
Was ich allerdings nicht bedacht habe, für Lars muß ich somit 3 Taschen packen...
für die 2 Nächste bei meinen Eltern,
dann die 2 Nächste in Holland
und zum Schluß noch den Koffer für die Klassenfahrt, denn er fährt am Montag direkt für 5 Tage ins Münterland mit seiner Klasse.
Aber ich habe jetzt alles soweit vorbereitet,
notfalls muß halt Sonntag Abend noch was in die Maschine und den Trockner.
Das Wetter ist hier im Moment grausam, Dauerregen und obendrein noch riesige Mengen...
aber für Ouddorp haben sie immerhin nicht nur Regen sondern auch Sonnenschein am Wochenende angesagt.

LG

Sonntag, 3. Juni 2012

Pünktchen meets black

Heute bitte ich Euch um Mithilfe!

Bei Nivea kann sein Kleid kreieren....da habe ich mitgemacht und hier könnt Ihr es sehen und vor allem könnt Ihr ein Herzchen geben, wenn es Euch gefällt.


Ich würde mich über ein paar Sternchen freuen.

Wüsche Euch trotz des angesagten Wetters einen schönen Sonntag.

LG