Hintergrund

Sonntag, 5. August 2012

Erst die Arbeit

dann das Vergnügen hieß es heute bei Lars.

Er wollte unbedingt das andere Surfboard ausprobieren und da es schon längere Zeit unter dem Mobilheim lag (wie haben es mit dem Heim gekauft), war erst mal Schrubben angesagt.


Ich kann sonntags hier die Waschmaschine benutzen und das habe ich heute auch gleich zweimal genutzt.
Blöderweise habe ich jetzt die erste Maschine noch nicht trocken bekommen, weil es angefangen hat zu regnen.....hmm, der Wäscheständer steht jetzt im Mobilheim, was aber nicht so wirklich toll ist.
Außerdem wartet aber noch eine ganze Waschmaschinenladung auf schönes Wetter !!
Aber später soll ja wieder die Sonne rauskommen.
Lars und Rainer scheint es nicht zu stören, sie sind vom Surfen noch nicht wieder aufgetaucht.
Ist ja auch egal, weil Lars ja sowieso noch oft reinfällt und naß ist, da macht der Regen nichts mehr aus.

Und damit Ihr seht, daß ich auch fleißig war, hier ein Foto von der angefangen Tasche....


Schön bunt so wie ich es liebe !!

Ha, und dann habe ich gestern parallel noch dieses angefangen.


Ratet mal, was es sein könnte !

Einen schönen Sonntag noch






Kommentare:

Botin in der Früh´ hat gesagt…

Hallo Andrea,

da hoffe ich, daß die Sonne wirklich bald wieder (er-)scheint ;o)
Die angefangene Tasche sieht toll aus! Und so schnell bist Du...! Ich mag es eigentlich gerne, wenn die Farbe immer mal wechselt, dann ist es nicht so triste. Zur Zeit bin ich kurz vor dem 200. Granny! Alle in creme... seufz.
Dein Rätsel kann ich nicht lösen. Ein Duftsäckchen? Bin gespannt :o)
Weiterhin entspannte Tage und liebe Grüße, Elke

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Tolle Farben! Die Tasche wird sehr schön werden!
Liebe Grüße,
Markus