Hintergrund

Samstag, 2. April 2011

Bitte Daumen drücken

Wie ich ja gestern gepostet habe, hat mein Ebook-Reader im Regen gelegen. Ich habe ihn dann gestern beherzt auseinander geschraubt und dabei ist mir auch Wasser entgegen gekommen. Ich habe ihn vorsichtig mit einem Tusch abgetrocknet, danach kam er ins Gäste-WC (denn durch die warmen Temperaturen draußen sprang die Heizung nicht an), aber da haben wir einen Heizlüfter. Der hat dann ordentlich warme Luft gemacht, damit der kleine Patient hoffentlich wieder trocken wird. Heute bei dem herrlichen Wetter durft der Reader wieder in den Garten und ein ausgiebiges Sonnebad nehmen, wären ich mich um mein Square foot gardening - Beet gekümmert habe. Aber heute Abend habe ich ihtn ganz schnell wieder reingebracht, denn morgen haben sie wieder Regen angesagt. Er soll jetzt noch einen Tag sich erholen und dann werde ich ihn wieder zusammenschrauben und sehen, ob ich mal Glück habe......im Moment konnte ich Glück mal gut gebrauchen. Also bitte, bitte, weiter Daumen drücken !!!!
Morgen wollen wir zum ehemaligen Regierungsbunker. Mal sehen, ob ich danach noch Lust habe Fotos vom Square foot - Beet einzustellen.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.

LG Andrea

1 Kommentar:

Dagmar hat gesagt…

Na dann werde ich dir natürlich auch die Damen drücken- denk an Lukas Handy :o))!
Viel Spass im Bunker, wir waren auch letztens da, es ist sehr interessant
Liebe Grüße, Dagmar