Hintergrund

Dienstag, 4. Januar 2011

Die Wahrheit

Ich habe schon letztes Jahr an mir selbst gezweifelt, denn wenn man durchs Netz surft und überall nur über perfekte Ehemänner, Kinder, ein Haufen Kreativerergüsse am Tag und dazu natürlich noch ein perfektes Heim und viel Zeit für Lektüre liest, bekommt man doch gewissen Zweifel an sich selber. Ich habe mich immer gefragt, ob ich die einzige bin, die das nicht hinbekommt. Aber heute habe ich diesen Blogeintrag gelesen. Sanna beschreibt wie es bei ihnen aussieht und da finde ich mir wieder und bin froh, daß es anderen auch so geht. Ist ja doch ein beruhigendes Gefühl !!!

LG Andrea

Keine Kommentare: